Der Jüngste ganz oben! Unser erster gemeinsamer Gipfel

Auf den Grünten über die Starzlachklamm:

Heute haben Siljan und ich das gute Herbstwetter noch einmal genutzt um unsere erste gemeinsame Bergtour zu erleben! Das Wetter war perfekt und pünktlich um 11uhr starteten wir am Parkplatz in Winkel bei Burgberg unseren Aufstieg in Richtung Starzlachklamm. Der Eintritt zur privat gepflegten Starzlachklamm kostet 3,50€. Sie ist zwar nicht so groß wie die Breitachklamm aber dafür bietet sie einen abwechslungsreichen Aufstieg zum Grünten oder andere kürzere Wanderungen. Sie führt auf gut gesicherten Wegen und Brücken steil aufwärts, an einem kleinen Sportklettergebiet vorbei, in Richtung Hotel Alpenblick das für kürzere Touren zur Einkehr einlädt.

Schon am steilen Aufstieg zum Alpenblick wurde mir bewusst, die 8kg vom Bub in der Kraxe werden die Tour „etwas“ anstrengender gestalten….:D An den Bergziegen des Hotels vorbei geht es erstmal rechts flach hinter dem Grünten entlang bis es links allmählich steil werdend auf einem Breiten Forstweg nach oben geht. Der Forstweg endet auf einer kleinen Alm und führt dann als Trampelpfad weiter in Richtung Wandfuß. Dort mussten „wir“ erstmal auf der Wiese rasten und etwas trinken. Der Weg wird hier wieder besser und so geht es auf Stufen an Geländern entlang bis zum Gipfelgrat. Dieser führt dann an dem Markanten Sendemast vorbei Bis zum Gipfel mit dem Jägerdenkmal. Geschafft!!! Dank den ermutigenden Schulterklopfern und Anfeuerungen von Siljan haben wir die 941hm in 3 Stunden geschaft und stehen nun auf 1673m und genießen die Aussicht.

Auftieg ist nur die halbe Miete. Auf geht’s nach unten. Am Grüntenhaus kehren wir erstmal ein, denn der Tank ist leer und der Grünteneintopf sieht schon sehr lecker aus. Beim wohl nettesten Hüttenwirt aller Zeiten lassen wir es uns nochmal gut gehen. Siljan erkundet krabbelnd die Hütte und unterhält die jungen Mädels am Nebentisch.  Danach geht’s auf dem langen Abstieg auf der anderen Seite vom Grünten zurück, wieder durch die Starzlachklamm nach unten zum Auto.

Es war eine wunderschöne Rundtour mit Kind in der Kraxe konditionell doch recht anspruchsvoll aber mit vielen tollen Ausblicken und Augenblicken.

hier die Tour zum Nachlesen:

http://m.outdoor-magazin.com/touren/deutschland/deutschland/allgaeu/infos-zur-wanderung-starzlachklamm-%E2%80%93-gruenten.207700.3.htm

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s